alle ägyptischen Götter der aegyptischen Mythologie Liste Infos
Startseite

Aegyptische Götter

- Aa
- Abesch-imi-duat
- Abi
- Aha
- Ahat
- Aker
- Amenemope
- Am-hehu
- Amaa
- Amaunet
- Amenti
- Amentet
- Ammit
- Amset
- Amun
- Amun-Re
- Amun-Re-Kamutef
- Amdjeru
- Anat
- Anedjti
- Anhor
- Anhuret
- Anubis
- Anuket
- Apis
- Apophis
- Aqedis
- Arensnuphis
- Asch
- Aton
- Atum
- Ba-pef
- Babi
- Basepef
- Bastet
- Basti
- Bat
- Bata
- Behedeti
- Bes
- Buchis
- Chemy
- Chensit
- Chentechtai
- Chenti-irti
- Chepesch
- Cepre
- Cheribakef
- Cherti
- Chet-aat
- Chnum
- Chons
- Chontamenti
- Dedwen
- Duamutef
- Dunanui
- Geb
- Gengen Wer
- Ha
- Hapi
- Harachte
- Harendotes
- Harmachis
- Harmachis-Chepre-Re-Atum
- Haroeris
- Harpokrates
- Harsiese
- Hathor
- Hatmehit
- Hededet
- Hedj-hotep
- Heh
- Hehet
- Heka
- Heket
- Hemen
- Hemsut
- Herischef
- Hesat
- Hetep
- Horus
- Horus Iunmutef
- Hu
- Iaret
- Igai
- Ihi
- Imhotep
- Ipet
- Ipet-weret
- Ipet-weret-em-chet-Nut
- Isfet
- Isis
- Isis-Sopdet
- Iunmutef
- Jah
- Janiu
- Junit
- Jusaas
- Kakau
- Kamutef
- Kauket
- Kebechsenuef
- Kematef
- Kemwer
- Kuk
- Maat
- Mafdet
- Mafed
- Mahaf
- Mahes
- Mandulis
- Mechenti-en-Irty
- Mehen
- Mehet-Weret
- Mehit
- Menhit
- Meretseger
- Merimutef
- Merimutef-em-taentem
- Mesechenet
- Min
- Min-Amun
- Min-Kamutef
- Mnevis
- Month
- Mut
- Naunet
- Nebet-achu
- Nebet-anch
- Nebethetepet
- Neb-taui-djeser
- Nechbet
- Nedjitef
- Nefertem
- Nehebkau
- Nehemetawai
- Neith
- Nemti
- Neper
- Nephthys
Nun

Nut

- Osiris
Pa-neb-taui

Pachet

Petet
Penpen
Petesuchos
Phoenix
- Ptah
Ptireus
Qadesch
- Qebehut
Rait
Rat-taui
- Re
Re-Harachte
Renenutet
Repit
- Reschef
Ruti
Sa-Re
- Sachmet
Sachmet-wasit
Satis
Schai
Sched
Schentait
- Schenut
Schepsi
Schesemtet
Schesemu
- Schu
Sebioumeker
Sefegiru
- Selket
Sem
Semataui
Sepa
- Serapis
- Seschat
- Seschmet
- Seth
- Sia
- Sobek
- Sokar
- Sopdet
- Sopdet-Nesret
- Sopdu
- Ta-Bitjet
- Ta-senet-nofret
- Tajet
- Tatenen
- Taweret
- Tefnut
- Temet
- Tenem
- Tenenit
- Tenemu
- Thot
- Tithoes
- Tjaisepef
- Tjenemit
- Tjenenet
- Unut
- Upuaut
- Wadj-Wer
- Wadjedj
- Wadjet
- Wai
- Weneg
- Weret-hekau
- Widder von Mendes
- Wosret
- Yam


Ägyptische Götter

Chepesch

Informationen über die Ägyptische Gottheit


Herkunft

Chepesch ist eine ägyptische Gottheit, die aus der frühen Dynastie stammt. Sie ist eine Form der Göttin Hathor und wurde als Göttin der Musik, des Tanzes und der Freude verehrt. Sie war auch als Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit bekannt. Sie war besonders beliebt in Oberägypten und in Theben.

Aussehen

Chepesch wurde oft als Frau mit dem Kopf einer Kuh dargestellt, oder als Frau mit einer Kuhmaske, die die Doppelfeder-Krone trägt. Sie wurde oft mit einer Harfe oder anderen Musikinstrumenten dargestellt, um ihre Beziehung zur Musik und dem Tan zu symbolisieren.

Bedeutung

Chepesch hatte sowohl eine kosmische als auch eine individuelle Bedeutung. Kosmisch galt sie als Göttin der Musik und des Tanzes, sowie als Göttin der Freude und der Fruchtbarkeit. Individuell galt sie als Göttin, die die Leute unterstützt und sie glücklich macht. Sie wurde auch als Göttin der Liebe und der Ehe verehrt.

Verehrung

Chepesch hatte mehrere Tempel und Kultstätten, in denen sie verehrt wurde. In den Tempeln wurden Musik, Tanz und Feiern zu ihren Ehren durchgeführt. Es gab auch viele Bilder und Statuen von Chepesch, die in den Tempeln aufgestellt waren, um ihre Anwesenheit zu symbolisieren.

Opferrituale

Die Opferrituale zu Ehren von Chepesch umfassten das Bringen von Opfergaben wie Speisen und Getränke. Es gab auch Opfer von Tieren, insbesondere Kühe, die als Symbol für die Verbindung von Chepesch mit der Natur und der Fruchtbarkeit betrachtet wurden. Es gab auch Musik- und Tanzeinlagen, die dargebracht wurden, um ihre Gunst zu erlangen.



Alles über Griechische Götter kann man hier finden
Hier gibt es Informationen über Germanische Götter
(c) 2008 by Aegyptische-Goetter.net Hinweise Impressum