Startseite Götter A-Z Artikel Impressum
alle ägyptischen Götter der aegyptischen Mythologie Liste Infos

Hieroglyphen"

Ägyptische Götter

Nebet-anch

Informationen über die Ägyptische Göttin

Pyramide

Herkunft:

Die ägyptische Gottheit Nebet-anch, auch bekannt als Nebet-Ankh, war eine Göttin, die in der alten ägyptischen Religion verehrt wurde. Sie gilt als Schutzgöttin der Frauen und wird oft als Personifikation der weiblichen Schönheit und Anmut dargestellt.

Aussehen:

Nebet-anch wurde oft als Frau mit langen Haaren und einer Kopfbedeckung dargestellt, die aus einem Diadem und einem Schleier bestand. Sie trug oft eine Schlangenkette um den Hals und war oft mit einer Schale oder einem Krug dargestellt, aus dem Wasser floss.

Bedeutung:

Nebet-anch war eine wichtige Göttin in der alten ägyptischen Kultur und hatte sowohl positive als auch negative Aspekte. Sie galt als Schutzgöttin der Frauen und wurde oft als Beschützerin der Schwangeren und Stillenden verehrt. Sie war auch als Göttin der Fruchtbarkeit und der Sexualität bekannt.

Verehrung:

Nebet-anch wurde in vielen Teilen Ägyptens verehrt, insbesondere in den Städten Theben und Memphis. Sie hatte viele Tempel und Kapellen, die ihr gewidmet waren, und ihre Priesterinnen und Priester leiteten viele Rituale und Opfergaben in ihrem Namen.

Opferrituale:

Die Verehrung von Nebet-anch beinhaltete oft das Opfern von Geschenken wie Blumen, Essen und Trinken. Es wurde auch berichtet, dass Priesterinnen und Priester in ihrem Namen Rituale durchführten, bei denen sie sich selbst beschneideten, um ihre Göttin zu ehren. Es gab auch Berichte über menschliche Opfer, aber es ist unklar, ob diese tatsächlich stattgefunden haben.


Alles über Griechische Götter kann man hier finden
Hier gibt es Informationen über Germanische Götter